Mandel-Kekse - Adventskalender



Halli hallo ihr Zuckersüßen, 

dieses Jahr durfte ich bei einigen Adventskalendern toller Blogger mitmachen! 
Unter anderem bei der lieben Mona von aboutsweetsandtemptations ^^ 


Und wem das ganze Weihnachtsgebäck nicht bereits zu den Ohren heraus kommt (hihi) der kann sich hier noch einige Keks- und Gebäckanregungen holen!
Denn mir reicht es mit Gebäck und Süßkram nieeeee (wirklich nie, nicht nur an Weihnachten)

Es gibt doch kaum etwas Schöneres, als sich in eine Decke zu mummeln, Tee zu schlürfen und Kekse zu knuspern!


Die Mandel-Kekse sind ganz schnell gemacht und schmecken herrlich. Sie sind eher weich, so wie Cookies, hmmmmmm ^^


Für alle die es gerne VEGAN mögen, nehmen statt Butter einfach Margarine ^^


Mandel-Kekse

Zutaten:

Für etwa 26 Stück
(je nachdem wie klein ihr sie schneidet!)

-          80 g Butter
-          20 g brauner Zucker
-          30 g weißer Zucker
-          1 EL Zuckerrübensirup
-          1 TL Lebkuchengewürz
-          etwa 20 g gehobelte Mandeln
-          eine Prise Salz


Zubereitung:

1.       Ofen auf 150°C vorheizen.
Zwei Backbleche mit Backpapier auskleiden.

2.       Alle Zutaten (bis auf die gehobelten Mandeln) zu einem Teig kneten,
in Frischhaltefolie wickeln und etwa eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

3.       Teig etwas ausrollen.
Die gehobelten Mandeln verstreuen und den halb ausgerollten Teig drauflegen.
Weiter ausrollen bis er etwa 3mm dünn ist.

In Rechtecke oder Vierecke schneiden und mit einem kleinen Abstand auf das Backblech legen

Kekse etwa 7-10 Minuten backen.




Hört sich einfach an!
Ist es auch und schmeckt so lecker und weihnachtlich.

Trocken verpackt, halten sich die Kekse etwa 3 Wochen,
aber bis dahin sind sie sicher alle aufgeknuspert!


Zuckersüße Grüße

Eure Fräulein Zuckerbäckerin

Kommentare:

  1. Liebe Frau Zuckerbäckerin.
    Lange war ich nicht mehr auf deinem Blog und muss sagen, toll was du alles in der Zeit geschafft hast mit deinem Blog. Duftpoesie gibt es nun auch wieder.

    Ich bin nicht so der Mandelfan aber die sehen trotzdem köstlich aus.

    Lieben Gruß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halli hallo du Liebe!

      ich freue mich von dir zu hören :) Musste erst letztens an dich denken!
      Da freue ich mich doch und hüpfe auch mal zu dir rüber!!

      Zuckersüße Grüße

      Löschen
    2. Hey meine Liebe.
      Freut mich sehr, dass du an mich gedacht hast. Wirklich! Freue mich über Feedback von dir, wenn dir etwas zusagt.

      Bist du noch bei Instagram?

      Löschen

Ich freue mich über euer Feedback